DSGVO konform mit der DSGVO-Verwaltungsbiene

Die DSGVO regelt den Umgang mit personenbezogenen Daten, u.a.

  • Art.17 DSGVO Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden)
  • Art.15 DSGVO Auskunftsrecht der betroffenen Person
  • Gemäß § 35 Abs. 2 Nr. 1 BDSG sind personenbezogene Daten stets zu löschen, wenn deren Aufbewahrung unzulässig ist. Zulässig ist die Aufbewahrung, wenn die Aufbewahrung gesetzlich vorgeschrieben ist.

Die Verwaltungsbiene | DSGVO

  • ist an jede relationale Datenbank anbindbar
  • sucht alle relevanten Stellen einer gesuchten Person, listet diese auf und erzeugt zur Dokumentation eine pdf-Datei
  • anonymisiert alle personenbezogenen Daten so, das weiterhin statistischen Auswertungen möglich sind
  • führt einen Test-Löschvorgang durch bevor es ernst wird löscht konsequent die selektieren Datensätze
  • dokumentiert alle Vorgänge und stellt das Protokoll zur Verfügung
  • wird durch Konfiguration nur erlaubten Personen zugänglich gemacht

Wir zeigen Ihnen gerne das Verwaltungsbiene| DSGVO Modul, das mit ALLE relationalen Datenbanken verbunden werden kann.